Curth Flatow

Curth Flatow
* 9. Januar 1920  † 4. Juni 2011
war ein deutscher Bühnen- und Drehbuchautor


Curth Flatow schrieb die Romane zur später gleichnamigen Serie Ich heirate eine Familie. Er beschrieb die Romane zum Teil autobiographisch denn er heiratete eine Mutter mit Kindern und dort konnte er herrlich aus dem eigenen Leben zitieren.

Da der Mädchenname seiner (zweiten) Ehefrau Brigitte, Werner ist, ist dies sicher auch der oder ein Grund das der Hauptdarsteller Peter Weck den Seriennamen Werner bekam.

Von 1950 bis 1996 schrieb er viele Drehbücher darunter auch 1993 für einen sechteiligen Fernsehfim Durchreise - Die Geschichte einer Firma bei dem er wieder mit Herrn Peter Weck als Regiesseur zusammen arbeitete.

Im laufe der Zeit kamen auch einige Auszeichnungen zusammen:
  • 1963: Drehbuchprämie der Bundesregierung
  • 1978: Goldene Nadel der Dramatiker Union
  • 1980: Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der BRD
  • 1984: Goldene Kamera
  • 1985: Telestar
  • 1990: Heinrich-Bolten-Baeckers-Preis der GEMA Stiftung
  • 1992: Ehrenprofessor der Stadt Berlin
  • 1999: Verdienstorden der BRD

Link zur





© dpa

Curth Flatow verstarb im Alter von 91 Jahren in Berlin.
Wir möchten hier auf diesem Wege der Familie & Angehörigen
sowie Freunden und Kollegen unsere Anteilnahme mit einem Zitat ausdrücken.

Je schöner und voller die Erinnerung
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der
Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Dietrich Bonhoeffer


 

 
. : VIDEO : .
 
Werbung
 
"
. : NEU : .
 
letzte Aktualisierung am


24.05.2017
-----------------------------
Rätsel- und Spielecke
- 2048
funktioniert wieder


02.02.2017
-----------------------------
Kleinigkeiten
kleine Änderungen vorgenommen

. : FORUM : .
 

. : CHAT : .
 

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=