Die Kinder sind unterwegs

~ 1. Staffel ~
Folge 4

Die Kinder sind unterwegs


Erstausstrahlung: 07.11.1983

Dauer: ca. 45 Minuten

Buch: Curth Flatow
Regie: Peter Weck


Besetzung Nebendarsteller:
Bernie – Heinz Baumann
Onkel Rudolf – Hans Holt
Josefa – Helly Servi

Musik: Alain Goraguer
Bildtechnik: Erwin Kaufhold
Ton: Jürgen Meseck
Kamera: Atze Glanert, Klaus Kuckel
Schnitt: Helga Olschewski
Regie-Assistenz: Margrith Spitzer
Maske: Lisa Grass, Ursula Menzel
Kostüme: Beatrice Kothe
Ausstattung: Frank Hein
Aufnahmeleitung: Jürgen Schmidt, Roman Neymans
Produktionsleitung: Harald Muchametow, Otto Boris Dvorak
Redaktion: Hans-Georg Schmidt

Inhaltsangabe

Die Sommerferien sind gekommen, und Angis Exmann Berni fährt mit Tanja, Tom und Markus in den Urlaub nach Italien. Nun ist Ruhe im Haus, aber ohne den Lärm der Kinder, an den er sich schon so gewöhnt hat, kann Werner nicht arbeiten. Ein Brief von seinem Erbonkel Rudolf aus Wien bringt ihn auf die Idee, einen Besuch bei diesem mit der längst fälligen Hochzeitsreise zu verbinden.

Onkel Rudolf und seine Haushälterin Josefa freuen sich, ihren "Buben" nach langer Zeit wiederzusehen und seine Ehefrau kennenzulernen. Gleich zu Beginn der Hochzeitsreise zeigt Werner Angi die Sehenswürdigkeiten seiner Geburtsstadt. Doch Angi kann die Stadtführung gar nicht richtig genießen, denn sie leidet seit einigen Tagen unter Schwindel und Appetitlosigkeit.

Am Abend lädt Onkel Rudolf seine Gäste zum Heurigen ein, wo Angi vom Wein gar nicht genug bekommen kann. Das muss sie am nächsten Tag mit einem dicken Kater büßen. Während sie sich in Onkel Rudolfs Garten erholt, fährt Werner unter dem Vorwand einer geschäftlichen Besprechung zum Bahnhof. Er hat nämlich erfahren, dass es den Kindern in der Toskana überhaupt nicht gefällt, und deshalb gemeinsam mit Berni organisiert, dass sie mit der Bahn nach Wien kommen sollen.

Angis Überraschung ist groß, als Werner mit Tanja, Tom und Markus im Schlepptau aus der Stadt zurückkehrt. Da für die gesamte Familie nicht genug Platz in Onkel Rudolfs Haus ist, beschließt man, schon am nächsten Tag nach Berlin zurückzufahren. Doch vorher muss Angi noch zum Arzt,
um endlich zu klären, was der Grund für ihre Beschwerden ist.
Die Diagnose ist eine echte Überraschung:
Angi und Werner bekommen noch ein Kind!


Dein Kommentar zu dieser Episode:




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Tim, 30.06.2009 um 07:08 (UTC):
Gehegt und gepflegt, hat man die Krrrrrräuter...!

Kommentar von steffie, 12.02.2008 um 17:06 (UTC):
noch eine geniale szene ist wo

angi beim heurigen so betrunken ist.total witzig 8)

Kommentar von steffie, 11.02.2008 um 23:03 (UTC):
beste szene mücken-jagtund natürlich szene wo angi sagt das sie schwanger ist.:);-)

Kommentar von Cosima, 15.01.2008 um 23:06 (UTC):
Geile Episode vor allem weil die Blagen mal weniger eine Rolle gespielt haben... ... *scherz* aber trotzdem gute Episode und am besten hat mir die Mückenjagd gefallen



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

. : VIDEO : .
 
Werbung
 
. : NEU : .
 
letzte Aktualisierung am


24.05.2017
-----------------------------
Rätsel- und Spielecke
- 2048
funktioniert wieder


02.02.2017
-----------------------------
Kleinigkeiten
kleine Änderungen vorgenommen

. : FORUM : .
 

. : CHAT : .
 

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=