-Überraschungen

Zitate aus der Episode
Überraschungen




Wofgang bringt Werner einen neuen Auftrag

Wolfgang: Ohh, hübsch siehst du morgens aus.

Werner: Ja?! Den hat mir Angi geschenkt.

Wolfgang: Ist ja richtig elegant.

Werner: Naja, sie hat eben Geschmack.

Wolfgang: Deshalb hab ich mich ja so gewundert.

Werner: Worüber?

Wolfgang: Das 'se dich geheiratet hat.

Werner: Na siehst du, dass ist das was ich an dir so schätze. Deine liebenswürdigen Gemeinheiten und das auf nüchternen Magen.




Die Familie sitzt am Esstisch, Tanja möchte ein Auto zum Geburtstag


Werner: Na also meine liebe Tanja, damit du dir keine falschen Hoffnungen machst, 'n Auto bekommst du bestimmt nicht.

Tanja: Man wird doch nur einmal im Leben 18.

Markus: 14 auch.

Tanja: Ihr seit gemein. Wozu mach ich überhaupt meinen Führerschein?

Tom:
Wann machst du denn deine Prüfung?

Tanja: Bald.

Werner: Und die wievielte Stunde hast du jetzt?

Tanja: Erst die 33te. Der Fahrlehrer ist sehr zufrieden mit mir.

Werner: Das glaub ich. Für den bist du ja eine sichere Erwerbsquelle, fast schon eine Rente.



Angi und Bille sind im Schlafzimmer von Werner und Angi und unterhalten sich über Billes bisheriges Leben

Angi: Sag mal, du bist so negativ, was ist denn mit dir los?

Bille: Nichts, dass ist es ja! Was glaubst du was das für ein Schock ist wenn man eines morgens aufwacht und sich fragt: Was hab ich eigentlich aus meinem Leben gemacht? Wer bin ich eigentlich? Sybille Vonhoff, eine nicht grad hässliche Frau, hoch in den mittleren Jahren, die nichts kann, die nichts gelernt hat.

Angi: Ist doch quatsch. Du hast Alfons und...

Bille: ... ja und er hat mich. Ich lebe von ihm aber doch nicht mit ihm. Der hat doch nie Zeit.

Angi: Wieso, du führst 'n großes Haus, bist 'ne perfekte Gastgeberin, 'ne exzellente Köchin. Hast doch neulich sogar diesen Kursus besucht.

Bille: Ja ich hab für ihn kochen gelernt und er hat in der Zeit nichts anbrennen lassen.

Angi: Aber in den letzten Monaten hat er dich doch gar nicht betrogen.

Bille: Nicht mal dafür hat er mehr Zeit.



Tanja hat ihr Traumkleind für den Ball gefunden und möchte das auch sofort mitteilen

Tanja: Ich hab mein Abendkleid schon. Liegt im Schaufenster von der Boutique am Kuhdamm wo du deins gekauft hast.

Angi: Hätte das nicht bis morgen Zeit gehabt? Also gut, wie sieht's denn aus?

Tanja: Ein Traum! Also ganz schwarz mit so roten Rüschenärmeln. Ich sage euch wenn ihr das seht ihr flippt aus.

Werner: Na hoffentlich nicht!



Werner, Angi und Tanja sind fertig für den Ball

Werner: Also ich mach mich jetzt fertig.

Angi: Sag Tanja Bescheid sie soll sich beeilen.

Tanja: Bin ja schon da.

Angi: Na endlich! Also ihr beiden, wir geh'n jetzt.

Tom: Kommt ihr spät zurück?

Tanja: Na früh bestimmt nicht.

Markus: Du siehst aber gut aus Mutti.

Angi: Ja?!

Tom: Richtig schön!

Tanja: Und zu mir sagt ihr gar nichts?

Markus: Naa, lieber nicht!





. : VIDEO : .
 
Werbung
 
"
. : NEU : .
 
letzte Aktualisierung am


24.05.2017
-----------------------------
Rätsel- und Spielecke
- 2048
funktioniert wieder


02.02.2017
-----------------------------
Kleinigkeiten
kleine Änderungen vorgenommen

. : FORUM : .
 

. : CHAT : .
 

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=