-Heimlichkeiten

Zitate aus der Episode
Heimlichkeiten




Die Familie sitz gemeinsam am Tisch und isst zu Abend

Angi: Tom, träum nicht.

Tom: Hab ich ja gar nicht, bloß mal überlegt. Mutti, du kannst immer bei uns bleiben auch wenn du noch so alt wirst.

Angi: Wie kommst du denn darauf?

Tom: Nur so.

Markus: Zu mir kannst du auch immer kommen.

Werner: Naja, also brauchst dir keine Sorgen mehr machen und was ist mit mir?

Tom: Du kommst auch nicht ins Heim.

Werner: Nein!?

Tanja: Das ist doch alles kein Problem. Wir erben das Haus doch später einmal, nicht wahr Werner?!

Angi: Ach, können wir erst noch Abendbrot essen oder soll'n wir gleich ausziehen?

Werner: Also darüber habe ich mir eigentlich noch keine Gedanken gemacht, Tanja.

Tanja: Es eilt ja auch nicht aber wenn dann könnt ihr beide doch nach unten zieh'n, ins Studio.

Werner: Ja das ist eine gute Idee. Haben wir wenigstens ein Dach über dem Kopf. Woran die Kinder alles denken.

 


Werner bekommt ein Geschenk von Angi

Werner: Des is ja ein Jogginganzug. So hübsch blau. Ham die Jungs nicht die gleiche Farbe?

Angi: Ja.

Werner: Scheint auch die gleiche Größe zu sein. Also die Hose, die, die sieht sehr eng aus.

Angi: Ach was, die sitzt nur am Anfang 'n bisschen stramm. Wenn du erst mal 14 Tage gejoggt hast ist die sehr geräumig.

Werner: Gar nicht gewusst das du so raffiniert bist.

Angi:
Siehst du, man erlebt eben immer noch Überraschungen. Liebling du hast Übergewicht.

Werner: Das bisschen!

Angi: Ja du treibst kein Sport, schläft viel zu wenig, ich möchte doch gern auch noch was von dir haben.

Werner: Naja na dann geh'n wir eben jetzt gleich ins Bett.




. : VIDEO : .
 
Werbung
 
"
. : NEU : .
 
letzte Aktualisierung am


24.05.2017
-----------------------------
Rätsel- und Spielecke
- 2048
funktioniert wieder


02.02.2017
-----------------------------
Kleinigkeiten
kleine Änderungen vorgenommen

. : FORUM : .
 

. : CHAT : .
 

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=